Datenbank "Frühförderung"

Detailinformationen
Typ: Einrichtung der Frühförderung
 
Name: Frühe Hilfen - PRISMA, Förderung der selbständigen Lebensführung sehgeschädigter Menschen- Telefon 1: (0421) 4 91 99 27
Adresse: An der Gete 103 Telefon 2:
PLZ / Ort: 28211 Telefax: (0421) 3 39 88 13
 
Träger: Blinden- und Sehbehindertenverein Bremen e.V. E-Mail: reha-prisma@web.de
  Internet:
 
Einzugsbereich: Bremen und 150 km Umkreis
Organisationsform: mobil
Fachkräfte: Rehabilitationslehrerin
Angebot: Elternbegleitung und -beratung, ganzheitliche Entwicklungsbegleitung und Frühförderung mit Elementen der sensorischen Integrationstherapie, basalen Stimulation, Psychomothorik, Spieltherapie für Kinder bis zur Einschulung
Ausgeschlossene Formen
kindlicher Behinderungen:
Es werden blinde und sehbehinderte Kinder, die auch mehrfach behindert sein können, gefördert.