Datenbank "Frühförderung"

Detailinformationen
Typ: Einrichtung der Frühförderung
 
Name: Interdisziplinäre Frühförderstelle für Kinder mit Sehbehinderung und Blindheit an der Deutschen Blindenstudienanstalt e.V. Telefon 1: (06421) 606-187
Adresse: Am Schlag 2-12 Telefon 2: (06421) 606 - 0
PLZ / Ort: 35037 Telefax: (06421) 606 - 117
 
Träger: Deutsche Blindenstudienanstalt Marburg e.V. E-Mail: res@blista.de
  Internet: www.blista.de
 
Einzugsbereich: Landkreise Marburg-Biedenkopf, Lahn-Dill, Gießen, Waldeck-Frankenberg, Schwalm-Eder
Organisationsform: Mobil
Fachkräfte: Sozialpädagogen, Dipl.-Pädagogen, Psychologen, Fachkräfte der Blinden- und Sehbehindertenrehabilitation, Orthoptisten
Angebot: Pädagogische Entwicklungsförderung, Entwicklungsdiagnostik, Low-Vision-Beratung und Sehhilfeanpassung, Wahrnehmungsförderung, Orientierungs- und Mobilitätsförderung, Elternberatung, Beratung in sozialrechtlichen Fragen, Beratung von Kindertagesstätten, Elterngesprächskreise
Ausgeschlossene Formen
kindlicher Behinderungen:
Keine, sofern sie in Verbindung mit Blindheit oder Sehbehinderung auftreten.